0

Barolo DOCG Riserva 2013 – Nummerierte Flaschen – Simone Scaletta (75 cl)

CHF66.30 inkl. MWST

  • Traubensorte: 100% Nebbiolo
  • Cru: Bricco San Pietro (IT)
  • Rebfläche: 0.5 Hektar
  • Ertrag pro Hektar: 5’000 Kg
  • Produzierte Flaschen: ca. 2’000
  • Alkoholgehalt: 14.5%
  • Serviertemperatur: 18° C

Vorrätig

Artikelnummer: IT-CN-SCA-BARO-RI-2013 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Das Team Weinweib meint

  • Granatrot
  • In der Nase Aromen von Waldbeeren, Zwetschge, Mandeln, Zeder, Vanille, Zimt und wenig Tabak.
  • Im Mund ist sofort das Tannin zu schmecken, gefolgt von wenig Säure, sehr ausgewogen und sanft. Ein Wein der hält was er verspricht und im Abgang rund und harmonisch ist. Fruchtig und frisch. 

Ideal zum meditieren und in sich gehen oder in einer angenehmen Runde über die Welt zu philosophieren. Ein absoluter Spitzenwein! Passt zu reifem Hartkäse, Weinwurst (Trockenwurst mit Wein), rotem Fleisch und allem was Substanz hat.

Die Weine von Simone Scaletta sind für uns alles Kunstwerke. Jeder ist authentisch, widerspiegelt das Terroir, die Reinheit der Traubensorte und die tiefe Verbundenheit von Simone zu „seiner“ Erde.  
Die Etiketten werden von seinem Freund und Karikaturisten Stefano Frassetto für jeden Wein angefertigt. Frassetto hat dabei freie Hand und bringt mit diesen Etiketten den Inhalt auf den Punkt. 
 
Die Etikette vom Barolo Riserva DOCG zeigt eine erhabene Dame, welche genussvoll am Glas riecht, kurz bevor sie es trinken wird. Im Hintergrund ist Monforte d’Alba zu sehen.
 
Gut zu wissen:
Dieser Wein wurde vollumfänglich nachhaltig angebaut. Beim An- und Ausbau (d.h. im Rebberg und im Keller) wurden keinerlei Pestizide zum Einsatz gebracht. Die Trauben wurden von Hand gelesen und liebevoll gekeltert. Eventuell findest du am Flaschenboden einen sogenannten Bodensatz, dies ist kein Qualitätsmangel, sondern ein Zeichen für einen unfiltrierten Wein. Diese Weine werden auch “Naturweine” genannt.